minusPØL

Eisig-fruchtiger Likör von Regensburger Studenten

Regensburg ist neben der wunderschönen Altstadt und den bekannten Attraktionen geprägt durch ein florierendes Studentenleben, welches vor allem die Kneipen- und Barszene belebt. Zwei dieser Regensburger Studenten, Philipp Hockenberger und Philipp Maier, schafften es ihren Ideenreichtum in die Tat umzusetzen und gründeten kurzerhand das Unternehmen minusPØL, um das gleichnamige und mittlerweile sehr beliebte Getränk herzustellen und anzubieten.

minusPØL ist ein hipper und angesagter Likör in Regensburg und eignet sich als überraschend erfrischendes Mitbringsel aus der Domstadt. Bildquelle: minusPØL.

Sortiment:

minusPØL gibt es als Likör. Im Grundgeschmack schmeckt er wie ein Eisbonbon und ergänzt durch eine fruchtige Note bietet er sich als Shot sowie als Longdrink-Grundlage an. Ideal zum Verschenken oder Mitbringen.

Erhältlich bei:

In Regensburg steht das Getränk auf der Karte von zahlreichen Bars, Clubs und Diskotheken! Hier gibt es eine Liste, wo ihr den Likör als Shot oder im Longdrink genießen könnt: Bezugsquellen.

Ganze Flaschen als Mitbringsel könnt ihr von dem leckeren Likör im Donaustern erwerben: Donaustern – Mit Herz & Hand, Brückstraße 3 , 93047 Regensburg.

Preis:

Aktueller Flaschenpreis im Donaustern (= 0,7l) 14,90 €. Stand: 5.6.2018 – Änderungen vorbehalten

Mehr minusPØL:

Web: https://minuspol.blue
Cocktails und Longdrink-Rezepte: https://minuspol.blue/poltails-cocktails-mit-minuspol
Online-Shop: https://minuspol.blue/shop
Facebook: https://www.facebook.com/minuspolblue