Kneitinger Brauerei-Shop

Dort, wo früher täglich Unmengen an Bierflaschen mit dem kostbaren Gerstensaft abgefüllt wurden, wartet heute auf die Besucher eine liebevolle Auswahl hochwertiger Produkte rund um Kneitinger: Willkommen im Brauerei-Shop!

Die Trachtenlinie der Brauerei Kneitinger

Traditionsreiches Bier aus dem Herzen der Altstadt

Vor über einhundert Jahren gab es in der Domstadt Regensburg an die 40 Brauereien. Steigende Betriebskosten, geändertes Verhalten der Verbraucher und letzten Endes das eingeführte Rauchverbot in bayerischen Wirtshäusern erschwerten es jedoch, genügend Absatz zum Fortbestand zu erwirtschaften. Dies führte dazu, dass heute im Bereich der Altstadt nur noch in einer einzigen Traditionsbrauerei selbst gebraut wird. Direkt am Arnulfsplatz gelegen befindet sich das Stammhaus der bereits 1861 gegründeten Brauerei Kneitinger. In der urbayerischen und traditionell gehaltenen Gaststätte bleibt die Geschichte hinter dem berühmten Kneitinger Bock bis heute erhalten.

Sie geht zurück bis in das Jahr 1530, als, erstmalig dokumentiert, auf dem heutigen Grundstück der Brauerei das „flüssige Gold“ gebraut wurde. Nachdem drei Jahrhunderte lang ein häufiger Wechsel der Eigentümer stattfand, ziert nun seit dem frühen 19. Jahrhundert der Familienname „Kneitinger“ das Gebäude in der Kreuzgasse. Über drei Generationen war die Brauerei in Familienbesitz. In dieser Zeit prägten die Inhaber, allesamt Johann Kneitinger genannt, das bis heute beständige Angebot. Erst 1991 übernahm die gemeinnützige „Hans und Sofie Kneitinger“-Stiftung das Unternehmen. Die wohltätige Organisation ist unter anderem eine Entschuldigung für den Bier-affinen Regensburger, gerne nach Feierabend oder im Biergarten zu einem kalten Hopfensaft zu greifen. So unterstützt die Stiftung mit ihrem erwirtschafteten Gewinn wohltätige Zwecke, wie das Bürgerheim Kumpfmühl und das Sozialpädagogische Zentrum St. Leonhard in Regensburg. „Je flüssiger die Brauereien, desto besser geht’s den Alten und den Bedürftigen der Stadt“, hört man daher nicht ohne Grund des Öfteren im Regensburger Stadtgebiet.

Der Laden: Alles rund um Kneitinger

Trotz der aufrechterhaltenen Brautradition, hielt natürlich auch in der Kreuzgasse die moderne Technik bald Einzug. Der Umstrukturierung einer Abfüllanlage ist es zu verdanken, dass seit 2006 auf dem Grundstück der Brauerei ein kleiner Laden zu finden ist.

Einen großen Teil des Sortiments stellen die mit dem Wappen der Brauerei verzierten Gläser dar. Das Markenzeichen, welches von Johann Kneitinger II. persönlich entworfen wurde, zeigt die charakteristische weiße Ziege, die neugierig einen Blick in den Bierzuber wirft.

Für wahre Liebhaber des Brauerei, die ihre Verbundenheit auch im Alltag oder auf diversen Festen präsentieren möchten, gibt es seit Neuestem eine eigene Trachten-Kollektion. In Zusammenarbeit mit dem Trachten-Ausstatter Wirkes wurde eine moderne Modelinie entworfen, die in den zeitgemäßen Farben der Brauerei und mit dezent gehaltenen Emblemen nicht nur auf der Regensburger Dult ein Blickfang ist. Qualitativ setzt man auf ausgesuchtes Springbockleder, damit die Lederhose dem rauen Treiben im Festzelt für lange Zeit standhalten kann. Neben der Tracht gibt es auch allerlei alltägliche Bekleidung und Accessoires für jeden Anlass. Die Auswahl reicht von diversen Oberteilen über Grillschürzen und Gürtel, bis hin zu hochwertigem Schmuck. Stets verziert mit Wappen oder typischen Schriftzügen.

Hier findet sich alles, was das Kneitinger-Herz begehrt

Die Kneitinger Edeledition – ein „geschmackvolles“ Geschenk

Auch Genießer, welche abseits des lauten Treibens ein Stück Braukultur erleben möchten, kommen hier auf ihre Kosten. Die große Auswahl an Bieren, welche in allen Formen zu erwerben sind, wird durch exklusive Produkte ergänzt. Zum einen durch den Kneitinger Edelbrand, der aus dem vollmundigen Bockbier in Bad Kötzting destilliert wird. Zum anderen mit dem Kneitinger Kräuterschnaps, der auf Grundlage des leichten Sommerbieres mit einer honigartigen Note und einem Hauch von Zitronengras überzeugt. Kombiniert mit zwei Steinkrügelchen (3cl) ergeben diese als Kneitinger Edeledition ein besonderes Mitbringsel, mitten aus dem Herzen der Regensburger Altstadt.

Wer in Ruhe zuhause das Sortiment durchstöbern möchte, kann dies auch in dem Online-Shop der Brauerei unter www.kneitinger.de/shop/ tun.

Text und Bilder: Niklas Axer