The Whisky Brothers

Worum es geht?

Um Lebensfreude, Genuss und Vielfalt dreht es sich bei „The Whisky Brothers“. Das erste und einzige Fachgeschäft für Whisky, Gin und Rum in der Welterbe-Altstadt von Regensburg und der Oberpfalz.

Freundlich und gemütlich wirkt der Laden beim Betreten des historischen Renaissance-Geschäftshauses in der Glockengasse. Die Flaschen leuchten, es duftet nach verschiedenen Aromen. Wie „ein Kind im Süßwarenladen“ fühlt man sich beim Anblick der gefüllten Regale mit Whisky und Spirituosen, die aus der ganzen Welt, von Schottland und Irland über Schweden bis Japan, Indien und Tasmanien stammen. Über 400 verschiedene Whiskys und Spirituosen beherbergt der kleine Laden, der an einen britischen Whiskyclub vergangener Tage erinnert.

Wie kam es dazu?

„Things take time“! Es geht um den Genuss und die Freude an exklusiven Dingen, an der Vielfalt außergewöhnlicher Aromen, es geht um ein Lebensgefühl: „Whisky verkostet man am besten mit Freunden. Ein guter Whisky ist Genuss, ist Freude am Leben“, sagt Jonas Hiermer, einer der beiden Brüder, die das Geschäft gemeinsam betreiben. Und dabei sind die beiden Whisky Brothers auch im echten Leben Brüder. Ihre Philosophie basiert auf einem klassischen Ladengeschäft mit echten Menschen und persönlicher Beratung. Einen Online-Shop wollen und brauchen die Whisky Brothers nicht, denn die Regensburger und ihre Besucher sind dazu eingeladen, auch wieder in ihrer eigenen Stadt einzukaufen. Dafür bieten sie ihren Kunden auch ein besonderes Einkaufserlebnis: Man soll sich wieder „Zeit nehmen für die guten Dinge“. Sie wollen damit aktiv zum Erhalt einer lebendigen Altstadt als Teil des UNESCO-Weltkulturerbes beitragen.

Der Laden

Seit einigen Jahren sind „The Whisky Brothers“ ein Teil von Regensburgs markanten Altstadtläden, jenseits der Kaufhaus- und Kettenläden, die man in jeder Fußgängerzone grosser Städte oder jedem x-beliebigen Einkaufszentrum trifft. Mit viel Liebe zum Detail haben die beiden Brüder den Laden in der Glockengasse 8 selbst geplant und eingerichtet. Die Materialien wie Holz und Kupfer spiegeln das Destillen-Flair wieder. Dabei stammt das Eichenholz für die Möbel genauso aus der Region, wie der Schreiner, der die Möbel gefertigt hat. „Regional ist Trumpf“, erklärt Andreas Hiermer, und weiter: „Unsere Produkte sind in der ganzen Welt zuhause und deshalb legen wir Wert auf Nachhaltigkeit und regionale Verwurzelung. Wir führen alle guten und beliebten Bayerischen Whisky- und Ginsorten und wir werden unser regionales Sortiment auch in den kommenden Jahren noch ausbauen.“ Das Geschäft lädt zum Entdecken ein und macht Lust auf mehr.

Geschenkideen

Der Klassiker „Whisky“ von Peter Hofmann ist ein „Must-have“ für jeden Whiskyliebhaber. Es ist Lesebuch, Nachschlagewerk und Reiseführer in einem. Alle Destillerien in Großbritannien und Irland wurden vom Autor 2017 neu besucht und getestet. Das Buch umfasst neben Informationen zu allen Destillerien und deren Geschichte eine Beschreibung der Whiskyherstellung und gibt nützliche Reisetipps zu Besucherzentren und Sehenswürdigkeiten.

Zu jedem Whiskybuch von Peter Hofmann gibt es beim Kauf im Laden einen 5 Euro Einkaufsgutschein für den nächsten Einkauf ab 50 Euro gratis dazu.

„Whisky“ von Peter Hofmann, erschienen im AT Verlag, überarbeitete Neuauflage 2017, gebunden, 656 Seiten, Buchpreis 49,90 Euro + Einkaufsgutschein.

the-whisky-brothers.de