Stadelwerk

Worum es geht?

Das Stadelwerk befindet sich in ganz besonderer Nachbarschaft. Neben Steinerner Brücke, der Historischen Wurstküche und direkt im Gebäude des historischen Salzstadels findet man hier seit 2013 liebevoll gestaltete Geschenke und Kleinigkeiten, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind von KünstlerInnen und HandwerkerInnen aus der Region Regensburg designed und produziert. Egal ob man auf der Suche nach einem Geschenk ist oder sich selbst belohnen möchte – im Stadelwerk findet man immer etwas Besonderes.

Der Laden

In dem schönen Laden bieten vier kreative Köpfe ein individuelles Sortiment:

Clici: Kombinieren ist die große Stärke von Claudia Huber. Aus neuen Stoffen und recycelten Textilien entwirft und näht sie trendige Taschen und Backpacks.

karos druckwerk: Karoline Stürmer druckt seit 2011 auf einem historischen Drucktiegel Letterpresskarten auf flauschigem Papier und typographische Poster für alle Gelegenheiten.

gefilzt: Zeit und Geduld sind das Geheimnis von Christine Stadlers handgefilzten Phantasiefiguren.

Keramikwerkstatt Küffer: Gerhard Küffers Meisterbetrieb mit eigener Werkstatt liegt nur etwa 100 Meter vom Stadelwerk entfernt. Seit 30 Jahren produziert er seine Keramik hier vor Ort. Im Stadelwerk findet man von ihm Handgetöpfertes für die Küche und allerlei Mitbringsel.

Das Stadelwerk bietet seit einigen Jahren auch anderen Künstlern Raum für Ideen. Kreative Köpfe aus Regensburg und der Umgebung können sich hier Ladenflächen mieten. So findet man aktuell beispielsweise besondere Schmuckstücke aus Porzellan und Messing oder nützliche Kleinigkeiten aus Holz.